Empfehlungen

Wild Wild Ost

Goldrausch an der Elbe

Kajuko hat in seiner temporeichen und humorvollen Art deutsche Geschichte aus der Wendezeit in Form eines Romans zu Papier gebracht. Ein schwäbischer Landschaftsgärtner, der 1990 bei den Stadtplanungsämtern in den neuen Bundesländern nach Aufträgen sucht, landet in Dresden seinen Coup des Lebens. Es folgt ein rasanter und ebenso berauschender Aufstieg zum Multimillionär.

mehr ...

-------------------------------------

Marco Angelini - live on stage!

Marco Angelini bescherte den Zuschauern 2014 intensive und abwechslungsreiche Fernsehabende. All dies und noch viel mehr!

mehr ...

 

 

NEUERSCHEINUNGEN

 

Wild Wild Ost

 

Goldrausch an der Elbe

 

 

 

Terry Kajuko

erschienen
     

Der Autor Terry Kajuko erzählt eine wahre Geschichte von Gier, Selbstbedienungsmentalität und Größenwahn nach dem Fall der Mauer in den 90er Jahren. Er zeichnet, ohne Betrug schön zu reden oder Naivität zu verurteilen, das damalige Bild der Goldgräberstimmung in den neuen Bundesländern aus der Sicht eines "Wessis".

Ein schwäbischer Landschaftsgärtner, der 1990 bei den Stadtplanungsämtern in den neuen Bundesländern nach Aufträgen sucht, landet in Dresden seinen Coup des Lebens. Es folgt ein rasanter und ebenso berauschender Aufstieg zum Multimillionär, der ein Leben im puren Luxus, getragen von Geld, Macht und Korruption, mit sich bringt. Vom kleinen Fisch zum ganz großen Hai! Doch wo Moral, Skrupel und Selbstreflexion fehlen, da ist der Absturz nicht weit entfernt.

Kajuko hat in seiner temporeichen und humorvollen Art deutsche Geschichte aus der Wendezeit zu Papier gebracht, und das ist ihm so gut gelungen, dass das Hoftheater Dresden es in seinen Spielplan aufgenommen hat.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Neulich in Gambia

 

Faule Krokodile beißen nicht

 

 

 

Terry Kajuko

erschienen
     
Deutsche Urlauber im kleinsten Land Afrikas – mit Bayern, Ossis, Ruhrpottlern und Schwaben ab nach Gambia.
Der Autor Terry Kajuko wirft einen humoristischen und nicht weniger bissigen Blick auf reisewütige Repräsentanten aus Deutschland, die einen respektablen Durchschnitt der bundesrepublikanischen Urlaubskultur wiederspiegeln.
 
Auf dieser Reise gilt es auch zu klären, ob gefährliche Löwen und Hyänen etwas von diesem weitgereisten weißen Speck abhaben wollen oder es sich dabei nur um Hirngespinste touristischer Prahlereien handelt. Nicht weniger spannend die weitreichende Frage, ob Sklavenjäger, Sportskameraden und Polizeichefs nur Spielverderber sind. Und wie steht es eigentlich um die Affen? Können sie sich am Tisch benehmen oder gehen sie lieber angeln?
 
Afrika wirft Fragen auf und Terry Kajuko kennt die Antworten.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

     

Lotte

Von den Tücken des Alters und den Demenzmonstern

 

 

Christian W. Winkelmann

 

 

erschienen
 

 

 

Als alte Frau macht man ja einiges durch. Während die Welt immer verrückter wird, plagen einen körperliche Beschwerden, Einsamkeit und Ärger, und dann kommt auch noch Demenz dazu! »Lotte« schildert einfühlsam die Höhen und Tiefen des Alltags sowie den schwankenden Zustand des Geistes im hohen Lebensalter, was zu absurden, rührenden, aber auch vielen komischen Begebenheiten führt. Dabei wird deutlich, dass das respektvolle Zusammenleben der Generationen eine Aufgabe ist, der wir uns unbedingt zu stellen haben.
 
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 
 
 
 

   NEUERSCHEINUNGEN 

 
 

 

Die Fremdenlegion in
Indochina

 

 

Michael Kaponya

 Frühjahr 2016
     

Kriegserinnerungen und ein geschichtlicher Überblick

Die Sümpfe des Mekong Delta, der Dschungel und die gelbe Erde Tonkins. 
Der ehemalige Legionär Michael Kaponya berichtet von seiner Dienstzeit 1948 - 1953. Er war in Cochinchina und Tonkin stationiert und blickt auf die Kriegsereignisse in Indochina der folgenden Jahre.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Facetten der französischen
FREMDENLEGION

 

 

Alexander Stelzl

 Frühjahr 2016
     

Vergangene und heutige Erlebnisse eines ehemaligen Legionärs

Alexander Stelzl berichtet von seiner Dienstzeit 1959 - 1965 in Algerien und seiner Zeit als Ancien in der Amicale München bis zum heutigen Tag. 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

In der französischen Fremdenlegion

1894 - 1898

 

 

Karl Waldner

 

Frühjahr 2016

 

 

 

Algerien und Tonkin/Indochina

Ein überaus interessanter und packender Einblick in die Dienstzeit der Fremdenlegion vor über 120 Jahren. Karl Waldner schreibt in seinem Tagebuch eindrücklich unter anderem über die Ausbildung in Algerien und seinen Einsatz in Tonkin.

Eine Transkription der Herausgeber Dr. Ivika Rühling und Dr. Eberhard O. Speer mit einer detaillierten 
Einführung von Dr. Eckard Michels.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Empfehlungen

Wild Wild Ost

Goldrausch an der Elbe

Kajuko hat in seiner temporeichen und humorvollen Art deutsche Geschichte aus der Wendezeit in Form eines Romans zu Papier gebracht. Ein schwäbischer Landschaftsgärtner, der 1990 bei den Stadtplanungsämtern in den neuen Bundesländern nach Aufträgen sucht, landet in Dresden seinen Coup des Lebens. Es folgt ein rasanter und ebenso berauschender Aufstieg zum Multimillionär.

mehr ...

-------------------------------------

Marco Angelini - live on stage!

Marco Angelini bescherte den Zuschauern 2014 intensive und abwechslungsreiche Fernsehabende. All dies und noch viel mehr!

mehr ...

 

Top

Kontakt

Wir sind gerne per Email für Sie da:

Roed Verlag
info[at]roed-verlag.de

 

Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Partner